Impressum

IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 
Storkower Str. 158
10407 Berlin
Germany
Telefon +49 30 577 004 999
Telefax +49 30 577 004 994
E-Mail  info(at)ippclaw.com

Geschäftsführer: Rechtsanwalt Daniel Sebastian

Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 192866 B

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE317623198


Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Kammern:
Die in Deutschland zugelassene IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH unterliegt der Aufsicht der Rechtsanwaltskammer Berlin (www.rak-berlin.de).

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstr. 9
10179 Berlin
Telefon: (030) 306931-0
Telefax :(030) 30693199
E-Mail: info@rak-berlin.org

Die für die Gesellschaft tätigen Rechtsanwälte sind Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin (www.rak-berlin.de)

Berufsrechtliche Regelungen der Rechtsanwälte:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Informationen zu den für Rechtsanwälte geltenden Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/.


Berufshaftpflichtversicherung:
Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare sind aufgrund gesetzlicher Bestimmung in der BRAO, BNotO, StBerG verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.

Die Mindestversicherungssumme für Rechtsanwaltsgesellschaften beträgt € 2.500.000,00.

Die Einzelheiten ergeben sich aus §§ 51,59j Abs. 2 BRAO, 19 a BNotO und § 67 StBerG. Berufshaftpflichtversicherer der IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist die

Allianz Versicherungs-AG
10900 Berlin

Der Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung sind das gesamte EU-Gebiet und die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.


Die Erbringung der Dienstleistungen von der IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erfolgt nach den Regelungen der “Allgemeinen Bedingungen für Mandats- und Vergütungsvereinbarungen” der IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Diese sind an der Niederlassung der IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft erhältlich. Zur Festlegung des Leistungsumfangs und der Vergütung schließen wir mit unseren Mandanten darüber hinaus Mandats- und Vergütungsvereinbarungen, welche individuell mit unseren Mandanten ausgehandelt werden.

Vermeidung von Interessenkonflikten:
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Online-Streitbeilegungsplattform und Verbraucherstreitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie unter https://.ec.europa.eu/consumers/odr finden. Die IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.